Martin Mueller kleinBezirksverband Koblenz: Digitale Bildung – die neue Herausforderung für die berufsbildenden Schulen

Am 24. Mai 2018 fand in der BBS Julius-Wegeler-Schule in Koblenz eine Veranstaltung des vlbs Bezirksverbandes Koblenz zur digitalen Bildung statt, in der ein Modell einer digitalen Lernplattform zur Umsetzung berufspädagogischer Didaktik präsentiert wurde. Als Referenten konnte der BV Koblenz OStD Martin Müller, den Leiter des Studienseminars BBS in Trier, gewinnen.

Weiterlesen ...

klein(Andreas Hoffmann) Zahlreiche Ortsverbandsvorsitzende, Schulvertrauensleute und Ausschussvorsitzende sind auf Einladung von Willi Detemple, dem Vorsitzenden des vlbs Bezirksverbandes Koblenz und stellvertretendem Landesvorsitzenden, zur Bezirksvertreterversammlung an die Julius-Wegeler-Schule Koblenz gekommen. Andreas Hoffmann und Jens Wollschläger übernahmen als Vertreter des Ortsverbandes Koblenz die Organisation vor Ort und sorgten für das leibliche Wohl der Sitzungsteilnehmerinnen und -teilnehmer.

Weiterlesen ...

Bild 0(Andreas Hoffmann) Wie stets haben Ortsverbandsvorsitzende, Schulvertrauensleute und Ausschussvorsitzende aus dem Bezirk die Einladung von Willi Detemple, dem Vorsitzenden des vlbs Bezirksverbandes Koblenz und stellvertretendem Landesvorsitzenden wahrgenommen und sind zahlreich zur Bezirksvertreterversammlung an die BBS Boppard gekommen.

Weiterlesen ...